Wie tickt die Kunstszene? Der Kunst-Podcast.

Ich spreche mit Yvonne Bonaparte

June 25, 2023 Petra Lossen Season 5 Episode 43
Ich spreche mit Yvonne Bonaparte
Wie tickt die Kunstszene? Der Kunst-Podcast.
More Info
Wie tickt die Kunstszene? Der Kunst-Podcast.
Ich spreche mit Yvonne Bonaparte
Jun 25, 2023 Season 5 Episode 43
Petra Lossen

Mein heutiger Gast ist die Malerin Yvonne Bonaparte. Sie war als Kind Schauspielerin, wurde im Erwachsenendasein eine erfolgreiche Musikproduzentin. Sie hat mit Künstlern wie den Prinzen produziert und den Platin-Status erreicht.

Aber trotz der Erfolge, die sie zu verzeichnen hatte, musste sie ihre Aktivitäten immer wieder zurück schrauben. Lange unerkannt diagnostizierte man ihr erst spät den Asperger Autismus.

Wir sprechen in dieser Folge darüber, was das mit ihr und ihrem Leben gemacht hat und immer noch macht und wie sie damit umgeht. 

Wir besprechen wie Yvonne als Autistin Bilder malt, was sie sieht, fühlt und wie sie plant. Sie lässt uns ausserdem teilhaben an ihrer Sichtweise auf die Welt der Galerien, was, soviel darf ich verraten, eine besondere Sichtweise ist.

Liebe KunstfreundInnen, wenn ihr Lust habt mich und meine Gäste live zu sehen, dann kommt zur Swiss Art Expo nach Zürich in den Hauptbahnhof. Vom 6. bis 10.9. werde ich ab 16.00 Uhr vor Ort sein, gleich am Eingang zur berühmten Bahnhofstrasse. Ich werde spannende Gespräche mit den Künstlern vor Ort führen. Ich freu mich auf euch!

Show Notes

Mein heutiger Gast ist die Malerin Yvonne Bonaparte. Sie war als Kind Schauspielerin, wurde im Erwachsenendasein eine erfolgreiche Musikproduzentin. Sie hat mit Künstlern wie den Prinzen produziert und den Platin-Status erreicht.

Aber trotz der Erfolge, die sie zu verzeichnen hatte, musste sie ihre Aktivitäten immer wieder zurück schrauben. Lange unerkannt diagnostizierte man ihr erst spät den Asperger Autismus.

Wir sprechen in dieser Folge darüber, was das mit ihr und ihrem Leben gemacht hat und immer noch macht und wie sie damit umgeht. 

Wir besprechen wie Yvonne als Autistin Bilder malt, was sie sieht, fühlt und wie sie plant. Sie lässt uns ausserdem teilhaben an ihrer Sichtweise auf die Welt der Galerien, was, soviel darf ich verraten, eine besondere Sichtweise ist.

Liebe KunstfreundInnen, wenn ihr Lust habt mich und meine Gäste live zu sehen, dann kommt zur Swiss Art Expo nach Zürich in den Hauptbahnhof. Vom 6. bis 10.9. werde ich ab 16.00 Uhr vor Ort sein, gleich am Eingang zur berühmten Bahnhofstrasse. Ich werde spannende Gespräche mit den Künstlern vor Ort führen. Ich freu mich auf euch!